Business Run 2018

Top motiviert gingen auch heuer wieder zahlreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verkehrsbüro Group an den Start des 18. Wien Energie Business Run. Mit einer Teilnehmerzahl von 114 Teilnehmerinnen und Teilnehmern in 38 Teams – davon 34 Lauf- und 4 Nordic Walking Teams – traten wir beim größten Sport-Business-Treff des Landes an.

Erfolgreicher Sieger in der Teamwertung war das Team „Sputnik3“ mit Markus Ehn, Philipp Maronitsch und Hubert Unterweger (Controlling). Sie sind die Strecke als Team in nur 55 Minuten und 23,5 Sekunden gelaufen. Die „Rennmäuse“ mit Silvia Ackerl (Business Travel), Silvia Osterauer (AX Travel) und Linda Westphal (Austria Trend Hotels) waren mit 1 Stunde, 10 Minuten und 50,8 Sekunden das schnellste Frauen-Team. Die schnellste Läuferin der Verkehrsbüro Group, Johanna Jansen (Eurotours), ist die Strecke in 21 Minuten und 1,7 Sekunden gelaufen. Der schnellste Läufer war Philipp Tufaro (Austria Trend Hotel Savoyen Vienna), mit 4,1 km in 16 Minuten und 35,4 Sekunden.

Als mentale Vorbereitung auf den Lauf fand vor dem Start ein Get-Together im Austria Trend Hotel Messe statt. Nach dem erfolgreichen Endspurt ging es in den eigenen VIP-Bereich zur wohlverdienten Stärkung.

Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zur sportlichen Leistung! Danke an das Team der Personalentwicklung für die tolle Organisation!

Schnellste Läuferin Johanna Jansen (Mitte) mit ihrem Team “Just Away” (Eurotours)

Schnellster Läufer Philipp Tufaro (Links) gemeinsam mit seinem Team “Die Monarchen” (Austria Trend Hotel Savoyen)

Siegerteam “Sputnik3” mit Markus Ehn, Hubert Unterweger und Philipp Maronitsch (Controlling)